Frilled Blouse, Wraparound Skirt & Gucci Jordaan

Tut mir Leid, dass es hier auf dem Blog letzte Woche sehr ruhig war, aber wie ihr vielleicht auf Instagram mitbekommen habt, stehen bei mir einige Prüfungen an. Ich habe morgen meine erste Prüfung, aber ich wollte unbedingt wieder mal einen neuen Look mit euch teilen. Wenn ich in der Prüfungsphase stecke, habe ich leider nicht den Kopf dafür, etwas für den Blog zu machen. Denn auch wenn es für manche nicht so aussieht, nimmt die Vorbereitung eines Blog-Beitrages schon ziemlich viel Zeit ein und die habe ich zurzeit einfach nicht. Ich bin froh, dass ich heute mal eine kleine Auszeit gemacht habe, und diesen Look für euch geshootet habe. Den Jeans-Wickelrock habe ich mir schon vor ein paar Wochen zugelegt, aber bis jetzt habe ich ihn nie getragen. Ich freue mich schon auf die nächsten Wochen. Da wird sie bestimmt oft zum Einsatz kommen! Wie gefällt euch der Look? Wünsche euch einen schönen Sonntag!

Shop my Look:

Wraparound Skirt: Asos (shop here)
Shirt: Romwe (very similar here & here)
Loafer: Gucci (shop here)
Bag: Gucci (shop here)
Hat: Mango (old but similar here)
Sunglasses: Zara (also love these)

English: Sorry for the lack of posts here on the blog lately but I have a few exams this week and next week therefore I was quite busy studying. When I’m studying I don’t have the time for my blog which is really sad. But preparing a blogpost takes a lot of time and I don’t have the time for that right now. In two weeks I’ll be back on track I promise. Today I really wanted to share a look with you guys so I managed to shoot a new outfit. I bought this wraparound skirt a few weeks ago but this is the first time I’m wearing it. Hope you like this look as much as I do! Have a great Sunday you all!

Related Post

Best of Designer Summer Sale 2017

Es ist wieder soweit. Der SALE hat begonnen! Ich bin zwar etwas spät dran, aber ich wollte trotzdem meine Favoriten unter den Designer Teilen zeigen. Vielleicht ist ja etwas für euch dabei. Das Self Portrait Kleid und die Miu Miu Ballet Flats haben es mir besonders angetan! Viel Spaß beim Shoppen!

Mehr Designer Artikel von MYTHERESA, NET-A-PORTER, LUISA VIA ROMA, MATCHESFASHION & BREUNINGER im Sale gibt’s hier: 

Related Post

Istanbul Dinner Spot: Room + Rumours

Dieses Restaurant stand schon lange vor meiner Reise nach Istanbul auf meiner To-Go Liste. Der Grund dafür war das Konzept. Zwei Stylistinnen haben es nämlich eröffnet. Die zwei hatten früher nur ein Showroom, wo sie Stars und TV-Sternchen ankleideten. Letztes Jahr im Oktober haben sie dann Room + Rumours eröffnet. Room steht immer noch für das Showroom, wo man Stücke von einheimischen und internationalen Designern kaufen kann, und Rumours steht für das Restaurant. Der Shop befindet sich im oberen Stockwerk und vom Shop kann man direkt ins Restaurant. Das Interior kann sich wirklich sehen lassen. Es ist eines der schönsten Restaurants, die ich bis jetzt gesehen habe. Ich wollte die ganze Zeit nur Fotos machen, weil einfach jede Ecke so schön war.

Leider haben wir erst vor Ort bemerkt, dass sie am Wochenende nicht geöffnet haben. Deshalb haben wir am Montag vor unserem Flug noch kurz vorbeigeschaut, weil ich es unbedingt sehen wollte. Wir haben nur ein Dessert probiert, deshalb kann ich leider nicht viel zum Essen sagen. Die Location ist aber auf jeden Fall sehenswert und auch im Shop solltet ihr unbedingt vorbeischauen.

Adresse: Harbiye Mahallesi, Vali Konağı Cd. No:8, 34367 Şişli/İstanbul

English: This restaurant was on my radar long before my trip to Istanbul. Not only because of the two famous stylists who opened it but also because I liked the concept. Room + Rumours is not only a restaurant it also a concept store where you can find both turkish designers and international designers. It’s a combination of Fashion, Interior & Art. I think Room stands for the shop and Rumours for the restaurant. The interior stole my heart immediately. I mean how pretty are the marble tables, the Room + Rumours light sign and the greenery? It’s definitely one of the prettiest restaurant I’ve ever seen!

The only bad thing is that it’s closed on the weekend and we didn’t know that. So we had to pay it a visit  on Monday before our flight back to Vienna. Therefore I can’t say much about the food but the dessert we went for was quite good. Next time I’ll definitely try their food and go for drinks.

Address: Harbiye Mahallesi, Vali Konağı Cd. No:8, 34367 Şişli/İstanbul

MerkenMerken

MerkenMerken

Related Post

Istanbul Day IV: Lancôme Matte Shaker

Meinen letzten Look aus Istanbul zeige ich euch heute, aber es folgen noch zwei weitere Beiträge aus Istanbul, bleibt gespannt:) An unserem letzten Abend waren wir in Bebek. Bebek gehört zu den wohlhabenderen Stadtteilen in Istanbul und ist umgeben von schönen Cafés und Restaurants. Ich habe meinen Look auf der Promenade am Bosporus gemacht. Mein Look besteht aus einem plissierten Rock im Metallic-Look, kombiniert mir einem schwarzen T-Shirt und meiner neuen Bomberjacke. Der Hingucker ist aber auf jeden Fall die Gucci Marmont Samttasche, die ich mir von meiner Schwester ausborgen durfte. Ist sie nicht einfach wunderschön?

Ich möchte heute auch kurz über meinen neuen Favoriten unter den Lippenprodukten berichten und zwar der Matte Shaker von Lancôme. Ich durfte diesen Matte Shaker in der Farbe “Red’y in 5” testen. Am Anfang hatte ich keine all zu großen Hoffnungen, da Lippenprodukte bei mir generell nicht sehr lange halten. Aber der Matte Shaker hat mich wirklich positiv überrascht. Ich hatte ihn wirklich jeden Tag in Istanbul drauf, sogar beim Hin- und Rückflug und die Haltbarkeit hat mich wirklich überzeugt. Obwohl ich gelesen habe, dass sich manche beim Auftragen etwas schwer tun, fand ich es wirklich sehr leicht und angenehm zum Auftragen. Man muss die Flasche einfach “shaken” und dann ganz normal die Farbe auftragen. Was mich noch überrascht hat war, dass der Matte Shaker meine Lippen nicht ausgetrocknet hat. Normalerweise trocknen sie nämlich ziemlich schnell aus, wenn ich matte Lippenprodukte verwende.

Shop my Look:

Metallic Pleated Skirt: Zara (similar here & here)
T-Shirt: Mango (similar here & here)
Bomber Jacket: H&M (shop here)
Bag: Gucci (shop here)
Shoes: No Name
Sunglasses: Prada (also love these)
Matte Shaker: *Lancôme (shop here)

English: On our last evening in Istanbul we had dinner at Bebek. Bebek is one of the more wealthy parts of the city and there are nice restaurants and cafés. This pictures were made on the promenade with the Bosphorus in the background. The highlight of my look definitely is the Velvet Gucci Marmont Bag which I borrowed from my sister. How perfect is she?

I’ll also tell you a bit about my new favorite lip product – the matte shaker from Lancôme. This lip product I got sent to and I tried it out during my stay in Istanbul. I wasn’t quite sure about the product but after testing it I can tell you that this is one the best lip products I ever tried. It stays really really long and it doesn’t dry out my lips, which is really important to me. I got it in the color “Red’y in 5” and I think this is the perfect shade for summer especially if you got a little tan. It’s also really simple to apply on your lips. You just have to “shake” it and then put on your lips and you’re ready to go!

*in friendly collaboration with Flaconi

Related Post

Magnum x Moschino Limited Edition Bag

Ich habe zwar noch einige Beiträge aus Istanbul für euch vorbereitet, aber davor wollte ich euch noch diesen Look zeigen, den ich gestern geshootet habe. Während der Cannes Filmfestspiele habe ich auf Instagram, bei einigen Bloggern, diese Magnum x Moschino Taschen gesehen und fand sie super witzig. Als ich letztens  eine E-Mail bekommen habe, in der stand, dass ich mir eines dieser exklusiven Taschen aussuchen darf, habe ich mich umso mehr gefreut. Die Tasche ist ein richtiger Eye-Catcher und perfekt für den Sommer. Es ist bestimmt nicht jedermanns Geschmack und auch ich finde sie ziemlich schwer zu kombinieren, aber zu lässigen Looks, finde ich sie ziemlich toll. Sie ist auch perfekt für die Uni, wenn man nur mal den Laptop und ein paar Kleinigkeiten mitnehmen muss. Ich werde sie heute gleich mal zu meinen Vorlesungen mitnehmen:) Falls ihr übrigens auch eines dieser limitierten Magnum x Moschino Taschen im Wert von 250 €  haben wollt (es gibt sie noch in einigen anderen Farben), dann könnt ihr bis zum 30. Juni an diesem Gewinnspiel teilnehmen. Vielleicht gehört ja eines der Taschen schon ganz bald euch:) Habt einen schönes Start in die neue Woche!

 

Shop my Look:

Boyfriend Jeans: H&M (old but similar here & here)
Off Shoulder Top: Mango (very similar here & here)
Shoes: Gucci (shop here)
*Bag: thanks to Magnum x Moschino
Sunglasses: Dior (shop here)
Hat: Mango (similar here)

 

English: I have a few blogposts left from Istanbul but today I really wanted to share this look from yesterday with you guys. During the Cannes Film Festival I’ve seen a lot of bloggers with this limited edition Magnum x Moschino bag and I thought that it was a fun bag. When I got the e-mail that I can choose one of the bags I was quite surprised and overwhelmed. It’s definitely an eye-catcher and combined with a casual simple looks it looks really good I think. Not the classiest bag but sometimes you need a bit of color and fun in your closet, right? If you want to get one of these limited Magnum x Moschino bags you just have to enter the giveaway till the 30th of June and maybe one of the bags will be yours very soon:) Have a nice start into the new week!

*the Magnum x Moschino bag was kindly gifted to me 

Related Post

Latest from Instagram

© Fashionnes 2017