Denim Shirt, Cropped Skinny Jeans & Camel Coat

Ich hoffe, ihr hattet alle schöne Feiertage! Ich habe Ostern bei meiner Familie verbracht und da gerade meine Oma aus der Türkei da ist, war wirklich die ganze Familie beisammen. Ich habe erst nächste Woche wieder Uni, deshalb bin ich noch diese Woche in Oberösterreich bei meiner Familie. Nun zu meinem Look – es gab eine Zeit, da habe ich wirklich sehr oft Jeans-Hemden getragen, aber in letzter Zeit habe ich immer weniger dazu gegriffen. Letztens als ich wieder mal nichts zum Anziehen hatte (wer kennt das nicht:) ist mir dieses Jeans-Hemd ins Auge gestochen und ich habe es zu einer schwarzen Skinny Jeans kombiniert.

An diesem Tag waren wir mit meiner Cousine shoppen und zum Glück hatte ich einen Hut auf, den hat es ziemlich stark geregnet und wir hatten keinen Schirm dabei. Der April macht wirklich was er will! Entschuldigt übrigens meine müden Augen. Ich habe vergessen Mascara aufzutragen, was sich auf den Fotos leider nicht so gut macht:D Und ausgerechnet diese Fotos habe ich ohne Sonnenbrille gemacht. Ihr wisst ja, dass ich sonst eigentlich immer eine Sonnenbrille trage. Ich glaube, dass ist auch ganz gut so:) Habt einen schönen Tag!

Shop my Look:

Skinny Jeans: Mango (shop here)
Denim Shirt: H&M (old but similar here & here)
Lace Shirt: Mango (similar here)
Camel Coat: Zara (similar here & here)
Shoes: Zara (old but similar here & here)
Bag: Gucci (shop here)
Hat: H&M (similar here & here)
Sunglasses: Fendi (shop here)

Related Post

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Latest from Instagram

© Fashionnes 2017