Olive Round Neck Sweater & Mom Jeans

In den letzten Jahren hat sich mein Stil wirklich extrem verändert. Letzte Woche habe ich alte Blog-Fotos von mir gesehen, da ich meine Festplatte etwas entrümpelt habe. Ich muss zugeben, ich war ziemlich schockiert. Meine Looks waren mädchenhaft, viel zu bunt und große auffällige Statement Ketten waren damals ein Must-Have für mich. Natürlich waren damals auch ganz andere Teile im Trend, aber trotzdem merke ich, dass ich vor ein paar Jahren noch nicht wirklich meinen persönlichen Stil gefunden hatte.

Heute stehe ich aber zu 100% hinter meinem Stil und fühle mich auch viel wohler in meinen Outfits. Ich habe bemerkt, dass für mich meistens weniger mehr ist. Immer öfter greife ich zu klassischen Teil, die ich mit Trendteilen und Accessoires kombinieren und aufwerten kann. Auch bei Farben bin ich eher zurückhaltend und wenn starke Farben im Spiel sind, dann auch nur eine starke Farbe pro Outfit.

Heute zeige ich euch genau so ein Outfit! Es ist ein einfacher Look und wirklich total leicht zum nachstylen. Eine Mom-Jeans ist für mich gar nicht mehr wegzudenken aus meinem Kleiderschrank. Dieses schwarze Modell von Zara hat wirklich einen tollen Schnitt und sitzt perfekt. Olivgrün ist (zu jeder Jahreszeit) eines meiner Lieblingsfarben. Ein Pullover in dieser Farbe fehlte noch in meinem Schrank, bis ich diesen hübschen Strickpulli mit Flechtkordel an den Ärmeln gefunden habe. Die Flechtkordel wertet den Pullover und somit das ganze Outfit total auf, wie ich finde. Mit den Layering-Ketten, der schwarzen Tasche mit goldenem Hardware und den Sock-Boots mit goldenem Absatz ist der Look komplett.

Shop my Look:

Mom Jeans: Zara (similar here & here)
Khaki Round Neck Sweater: H&M (similar here & here)
Sock Boots: Zara (similar here & here)
Bag: FTW Shop (very similar here)
Necklaces: Turkey (also love this & this one)
Sunglasses: Dior (shop here & here)

 

 

English: Last week I was clearing some space on my laptop and I saw some old blog pictures of mine. To be honest I was quite shocked when I saw my old looks. They were really girly and colorful and I loved wearing big statement necklaces. I know it was trendy a few years ago but when I look at my old pictures I see that I’m not really confident wearing these things and I’m not really sure about my personal style.

Today I’m really happy with my personal style and I think I know which pieces suit me and which not. It’s not easy to find your personal style but I think I finally found mine. I love wearing basic and simple pieces combined with trend pieces and accessories to dress my looks up.

Today I’m showing you one of my simple yet stylish looks. Mom Jeans became one of my favorite jeans ever. This black one is from Zara and I love the fit of it. Olive is one of my favorite colors and when I saw this olive round neck sweater it was love at first sight. I really love the details on the sleeves. To dress the look up I combined my layering necklaces, a black bag with gold hardware and sock boots with gold block heels. How do you guys like this look?

*dieser Beitrag enthält Affiliate-Links 

Related Post

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Latest from Instagram

© Fashionnes 2017