How to wear a Kimono

Kimonos sind zwar kein neuer Trend, aber für den Herbst stehen die Teile wieder sehr im Mittelpunkt. Es gibt sie in zahlreichen Modellen. Es gibt sie in kurz oder lang, mit weiten Ärmeln, aus Seide oder Baumwolle, mit Fransen, usw. Ich mag Kimonos, Morgenmäntel oder Kaftans, wie ihr es nennt, ist euch überlassen, wirklich sehr gerne und hatte euch auch letzten Sommer schon einen Look mit einem bodenlangen Kimono gezeigt. Dieser Look hat es übrigens in die Online-Ausgabe von Elle Spanien geschafft, worüber ich ziemlich stolz bin:)

Kimonos zu stylen ist eigentlich gar nicht so schwer. Ein Kimono ist schon allein ein Hingucker, deshalb ist es wichtig, dass man den Rest des Outfits ziemlich schlicht hält. Skinny Jeans, ein V-Neck T-shirt, Pumps oder Loafer und fertig ist der Look. Für die wärmeren Tage kann man die Skinny Jeans durch Shorts ersetzen und die Pumps durch Sandalen. So einfach kann es gehen! Falls ihr jetzt auch Lust auf einen Kimono bekommen habt (als wäre es etwas zu essen:) dann könnt ihr weiter unten ein paar tolle Kimonos finden. Vielleicht ist ja das passende Modell für euch dabei:) Habt einen schönen Tag!

 

 

Shop my Look:

Kimono: Zara (similar here & here)
Denim Shorts: Forever 21 (old but very similar here & here)
Camisole: H&M (similar here & here)
Sandals: Zara (very similar here & here)
Bag: Zara (also love this one)
Sunglasses: Dior (shop the new collection here)

Shop Kimonos

 

English: Kimonos are not a new trend piece but we will see them a lot during autumn I guess. All Streetstyle-Stars are wearing Kimonos and I love it! There are different styles of kimonos. Long and short ones, fringed and silk ones and so on. I really love the kimono trend and over the years I have build a small collection of different kimonos. Last summer I also shared a look with a long kimono with you guys.

It’s really simple to style a kimono. Because a kimono is a highlight piece on it’s own I’d keep the rest of the look pretty simple. Skinny Jeans, a V-Neck T-Shirt and Pumps or Loafers. For the warmer days you can substitute the Skinny Jeans with shorts and the Pumps with Sandals and you are ready to go. If you’re also into kimonos but haven’t found the right one yet, I’ve linked some really nice ones for you guys! Have fun shopping!

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Related Post

Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Latest from Instagram

© Fashionnes 2017